top of page

Physiotherapie

Behandlung Wirbelsäule Rücken

Physiotherapie ist die zielgerichtete Behandlung von Beschwerden, die den gesamten Bewegungsapparat betreffen.

Die Art und Weise der Behandlung richtet sich immer nach der Individualität und Aktualität der Beschwerden.

Physiotherapie kann sowohl bei akuten oder chronischen Problemen, als auch nach Operationen und (Sport-)Unfällen die Rehabilitation unterstützen.

Schmerzlinderung, Kraft, Koordination, Beweglichkeit

und die Verbesserung der Körperhaltung

sind mögliche Ziele der Behandlung. 

Therapieangebot

Wirbelsäulen-, Muskel- und Gelenkbeschwerden

(z.B. Bandscheibenvorfall, Tennisarm, Frozen Shoulder, etc...)

Rehabilitation nach Operationen

(Gelenkersatz, Verplattung, Arthroskopien, Kreuzbandersatz, Gelenksteifigkeit nach Immobilisation, etc...), mit Mobilisation der Narben

Bei Instabilitäten und Muskelschwäche 

Nach (Sport-)Verletzungen

(Bänderrisse, Knochenbrüche, Muskelverletzungen etc)

Bei Beckenbodenschwäche nach beispielsweise Schwangerschaft, Prostataoperationen, etc...

Bei chronischen Atemwegserkrankungen

(COPD, Asthma, Bronchiektasen, Mucoviscidose, Lungenfibrose),

sowie prä- und postoperativ bei pulmologischen Erkrankungen (Pneumothorax, Lobektomie, Lungentumore)

Manuelle Therapie Einzelheilgymnastik
Atemtherapie Rehabilitation

Bei Fußbeschwerden

Bei Schwellungen

bottom of page